Udaipur 1 | 15.02.2017

I went to India with my mum in February
Morning walk in Udaipur, our first stop in Rajasthan
Our first ever Indian breakfast - Poha (super tasty!)
Yoga class we got recommended

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Indien würde ich so gerne einmal bereisen. Jetzt kommt die Klischee-Frage: Kann man sich trauen das Land als Frau zu erkunden?

Charlotte hat gesagt…

Ach also diese 'Klischee-Frage' hab ich mir auch auf jeden Fall vorher gestellt :D Hab mir aber im Nachhinein betrachtet echt zu viele Sorgen gemacht, also klar ist wahrscheinlich immer auch irgendwie Glückssache auf was für Leute man trifft und kommt wahrscheinlich auch mit auf die Reiseroute an, aber uns ist nie irgendwas passiert, alle waren total freundlich, ich hab mich wirklich nie unsicher oder irgendwie bedroht gefühlt. Ich war ja mit meiner Mutter unterwegs, glaube aber auch alleine wäre es auf jeden Fall gegangen, die normalen Reise-Unannehmlichkeiten wie vierstündige Verspätung des Zugs und so wirken zusammen in dem Moment natürlich immer ein bisschen weniger schlimm, aber so ja von der Frauen-Perspektive her finde ich geht es echt klar. Wenn du noch irgendwie spezielle Fragen hast kannst du mir auch gern eine Mail schreiben :)